Wechselwild UX/UI, eCommerce und Informationsarchitektur

Die Herausforderung war Crowdsourcing, eCommerce und ein innovatives Produkt so zu vereinen, dass alles intuitiv zu bedienen ist.

Wechselwild ist unser eigenes Startup. Bitte sehen Sie sich auch die Case Study zum Erscheinungsbild und Produktkonzept an.

Aus den Google Analytics-Daten des alten Shops, dem Kundenfeedback und einigen weiteren Faktoren, erarbeiteten wir ein neues Shopkonzept. Wir sollten damit im Verhältnis höhere Konversionsraten und einen höheren Warenkorb-Wert erreichen.

Auf der Startseite vermitteln wir die Idee hinter Wechselwild und bieten mehrere Einstiegspunkte.

Die neue Architektur bietet sehr gute Möglichkeiten für Crossselling und Mitteilungen bei Aktionen der User.

Die Slideshow auf der Startseite wurde mit verschiedenen Aktionen bespielt.

Bei der Ausgestaltung legen wir Wert auf jedes Detail – auch der Footer wird nicht vernachlässigt.

Die Shop Galerie. Über den rosafarbenen Button kann man zwischen einzelnen Wechselbildern und Produktsets hin- und herschalten.

Die Produktseite. Es war uns sehr wichtig zu zeigen, dass jedes Design für jedes Produkt erhältlich ist.

Nachdem ein Produkt zum Warenkorb hinzugefügt wurde gab es eine Meldung, in der passende Produkte angeteasert wurden, um den Warenkorbwert zu erhöhen.

Die Community und damit das Crowdsourcing ist nahtlos in den Webshop integriert.

Landingpage für Artists (= User, die Designs veröffentlichen wollen). Um eine höhere Abschlussrate bei Registrierungen zu generieren, wurden verschiedene Zielgruppen definiert und dafür jeweis Landingpages konzipiert.

Landingpage für Kunden, die ein Produkt selbst gestalten möchten.

Jeder User kann Designs veröffentlichen. Wir wollten möglichst viele Informationen zu jedem Design sammeln um diese später zum Filtern und für SEO zu verwenden. 

Das Userprofil eines Artists. Hier findet man Basisinformation zu jedem User und kann über die verschiedenen Designs direkt auf die Produktseite zugreifen.

Für mehr Informationen, sehen Sie sich das Erscheinungsbild und Produktkonzept an oder besuchen sie den Onlineshop.

Wir arbeiten an einer neuen Version der Anwendung. Stay tuned.